Garten richtig anlegen

Ein schöner Garten entsteht nicht einfach mal so.

Ein schöner Garten entsteht nicht einfach mal so. Es ist das Ergebnis einer sorgfältigen Planung und Umsetzung. Machen Sie sich daher Gedanken, wofür Sie ihn nutzen möchten. Lesen Sie hier die besten Tipps, wie Sie einen Garten richtig anlegen.
Von 01.11.2020 15:00
 Ein schöner Garten entsteht nicht einfach mal so.

Garten neu gestalten - Konzept entwickeln

Bevor es an die Realisierung geht, sollten Sie ein Gesamtkonzept planen, um ihn in eine Wohlfühloase zu verwandeln. Damit Sie sich rundum wohl fühlen, ist es wichtig, sich zunächst einmal zu überlegen, wie der Garten genutzt wird. Soll er in erster Linie der Entspannung oder Ernte von Obst und Gemüse dienen? Müssen Wasserquellen berücksichtigt werden, beispielsweise für einen Teich? Wird Platz für Kinder zum Spielen benötigt? Erst, wenn all diese Punkte geklärt sind, können Sie den Garten richtig anlegen. Natürlich müssen Sie auch einen geeigneten Platz für Sitzgelegenheiten einplanen, denn egal, wie Sie den Garten nutzen, er sollte immer Möglichkeiten zum Entspannen bieten. Loungemöbel sind sehr gemütlich und komfortabel. Bedenken Sie hierbei auch den Sichtschutz. Fertigen Sie einen maßstabsgetreuen Plan an, wie der Garten zum Schluss aussehen soll. Zeichnen Sie alle wichtigen Elemente ein, beispielsweise:

- Wege
- Mauern, Zäune und Hecken
- Beete, Bäume und Pflanzen
- Teich
- Platz zum Sitzen und Spielen
- Sichtschutz

Der erste Entwurf bietet Ihnen eine gute Orientierung und vereinfacht Ihr Verständnis dafür, wie der Garten letztendlich aussehen wird oder ob es in der Planung Veränderungen bedarf.

Garten neu gestalten und einzelne Bereiche richtig aufteilen

Sie können sich für einen Nutzgarten, Ziergarten oder eine Mischung aus beidem entscheiden. Teilen Sie dabei die Gartenbereiche entsprechend der Größe des Grundstücks und Bedürfnisse der Familienmitglieder richtig auf. Wenn Sie frisches Obst und Gemüse ernten möchten, sollten Sie einen sonnigen Bereich wählen. An den Rändern des Gartens pflanzen Sie am besten Bäume und große Sträucher. Erstens stören sie hier nicht und zweitens verbessern sie dank späterem Sichtschutz die Privatsphäre. Daher ist es wichtig, vorausschauend zu planen. In einem Ziergarten geht es eher darum, kleinere Beete und Grünflächen hübsch anzulegen. In einem Nutzgarten hingegen planen Sie am besten mehr Platz für die Beete ein. Ist ein Teich gewünscht, wird ein Stromanschluss für die Pumpen benötigt.

Achtung:

Ein Zierrasen klingt schön, doch Sie müssen viel Zeit in die Pflege investieren, damit die Fläche tatsächlich zur Zierde wird. Gibt es Kinder im Haushalt, die auf dem Rasen spielen werden, sollte er strapazierfähig sein. Eine bunte Blumenwiese bietet Bienen, Schmetterlingen und Vögeln wichtige Nahrung.

Zusammenfassung

Mit der Planung des eigenen Gartens geht für viele ein großer Traum in Erfüllung. Man sieht sie vor Augen, die neue Wohlfühloase, die der perfekte Rückzugsort zum stressigen Alltag sein wird. Nachdem das Grundstück begutachtet wurde, wird schnellstmöglich ein Gartencenter aufgesucht, um Pflanzen einzukaufen, aber es ist ein Fehler, vorschnell zu agieren. Den Anfang stellt idealerweise ein detaillierter Lageplan dar, wie die künftige grüne Oase aussehen soll. Nur dadurch werden Sie einen Garten neu gestalten, der mit einem harmonischen Ganzen punktet und alle Bedürfnisse berücksichtigt, für die Sie ihn nutzen möchten. Genügend Sichtschutz sorgt für ausreichend Privatsphäre.


Garten winterfest machen - was gibt es alles zu erledigen?
Garten Winterfest machen
Garten winterfest machen - was gibt es alles zu erledigen?
Die richtige Holzpflege - behandelte und unbehandelte Holzmöbel
Holzpflege
Die richtige Holzpflege - behandelte und unbehandelte Holzmöbel
Autor
Garten winterfest machen - was gibt es alles zu erledigen?
Garten Winterfest machen

Wenn der Sommer sich dem Ende neigt und der Herbst und Winter in den Startlöchern stehen, gibt es im Garten einiges zu tun. Die Pflanzen möchten beispielsweise winterfest gemacht und der Brunnen, Pool, Teich oder die Gartenmöbel vor Frostschäden geschützt werden. In diesem Ratgeber erhalten Sie eine hilfreiche Checkliste, wie Sie den Garten winterfest machen.

Garten winterfest machen - was gibt es alles zu erledigen?
Garten Winterfest machen

Wenn der Sommer sich dem Ende neigt und der Herbst und Winter in den Startlöchern stehen, gibt es im Garten einiges zu tun. Die Pflanzen möchten beispielsweise winterfest gemacht und der Brunnen, Pool, Teich oder die Gartenmöbel vor Frostschäden geschützt werden. In diesem Ratgeber erhalten Sie eine hilfreiche Checkliste, wie Sie den Garten winterfest machen.

Tipps vom Elektriker zum Thema Energiesparen
Energiesparen

In den vergangenen Jahren sind die Kosten für Strom kontinuierlich gestiegen und haben das Portemonnaie immer weiter belastet. In der näheren Zukunft wird sich dieser Trend aller Voraussicht noch weiter fortsetzen, sodass die Ausgaben noch weiter steigen werden.

Sanitäre Apokalyse - was tun zur Rettung
Sanitäre Apokalyse

Plötzlich laufen Schmutz und Wasser in Ihrem Waschbecken nicht mehr ab. Beim Spülen der Toilette steigt eine unappetitliche Brühe in der Schüssel an. Ist Ihr Abfluss verstopft, ist schnelle Hilfe gefragt. Sofortig aktiv müssen Sie werden, wenn Ihre Toilette verstopft ist. Sie haben die Auswahl, chemisch oder mechanisch vorzugehen. Einfache Eingriffe erzeugen oft erstaunliche Effekte.

Ein neues Badezimmer zum Wohlfühlen - worauf sollten Sie achten?
Ein neues Badezimmer

Ganz gleich, wie pfleglich Sie ein Badezimmer behandeln - der Zahn der Zeit nagt unerbitterlich am Material. Zudem ändern sich Einrichtungs- und Gestaltungsstile, sodass nach vielen Jahren der Wunsch nach einem neuen Badezimmer wächst. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Badezimmer Renovierung achten sollten und geben Ihnen wertvolle Tipps, damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem neuen Lieblingsort im Haus haben.

Dachsanierung - so halten Sie Ihr Dach in Schuss
Dachsanierung

Ein Dach muss so einiges aushalten - daher benötigt es dann und wann auch eine professionelle Pflege. Ist es schon älter, fällt eventuell eine Dachsanierung an. Hierbei kann es manchmal reichen, lediglich das Dach zu reinigen oder seine Ziegel zu beschichten. Andernfalls muss es neu gedeckt bzw. gedämmt werden.

Die passende Wandfarbe für Ihren Wandanstrich finden - unser Guide!
Wandfarbe

Wandfarbe verleiht jedem Raum seinen einzigartigen Charakter. Eine ruhige Atmosphäre, die Sie entspannen lässt, hängt genauso von den verwendeten Farben ab wie eine eher anregende Atmosphäre, die Ihre Konzentration fördert. Die Farbe der Wände muss mit dem Raum harmonieren - aber wie findet man die passende Wandfarbe?

freie autoren gesucht ratgebertexte anleitungen und fachartikel ausschreibung
Freie Autoren gesucht

Für den Aufbau unseres Fachartikel Bereichs suchen wir ab sofort Autoren, die Ratgebertexte, Anleitungstexte und fachlich sauber recherchierten Content liefern möchten.

Mehr Lesen

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benütigen Sie JavaScript.
Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!
×
Liebe Besucherin, lieber Besucher,
Hinweis:
damit wir Ihnen weiterhin Informationen zur Verfügung stellen können, akzeptieren Sie die Marketing & Partner Cookies. Hinweis:
Für guten Inhalt engagieren wir gute Autoren! Um Ihnen diesen Service bieten zu können, möchten wir Sie bitten Marketing & Partner Cookies zu akzeptieren.
Marketing & Partner Cookies.
Liebe Besucherin, lieber Besucher,
damit wir Ihnen weiterhin Informationen zur Verfügung stellen können, akzeptieren Sie die Marketing & Partner Cookies. Für guten Inhalt engagieren wir gute Autoren! Um Ihnen diesen Service bieten zu können, möchten wir Sie bitten Marketing & Partner Cookies zu akzeptieren.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker
Liebe Besucherin, lieber Besucher,
bitte schalten Sie Ihren Werbeblocker aus! Damit wir Ihnen weiterhin Informationen zur Verfügung stellen können, gönnen Sie Ihrem Werbeblocker doch eine Pause.
Für guten Inhalt engagieren wir gute Autoren! Um Ihnen diesen Service bieten zu können, schalten Sie Ihren Werbeblocker bitte aus!

So geht's:
1. Klicken Sie oben rechts auf das Adblocker-Symbol
2. Deaktivieren Sie "Werbung blockieren"
3. Laden Sie die Seite neu
0.003